Resysta ® - Wood alternative

Resysta – the better wood

Was macht das Material so besonders?

RESYSTA ist extrem haltbar und zugleich nachhaltig, was völlig neue Anwendungsmöglichkeiten schafft. Das faserverstärkte Hybridmaterial, wird zu ca. 60% aus Reishülsen, zu ca. 22% aus Steinsalzen und zu ca. 18% aus Mineralöl hergestellt. Dieser Aufbau macht es zum einen umweltverträglich, zum anderen extrem widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse, wie Sonne, Regen, Schnee oder Salzwasser. Dabei ist es pflegeleicht und sowohl optisch als auch haptisch kaum von echtem Tropenholz zu unterscheiden.

RESYSTA kommt überall dort zum Einsatz, wo witterungsbeständige Materialien mit Holzoptik gefragt sind.

 

Mehr über Resysta – Das bessere Holz

Möbel

Möbel aus dem Material Resysta – DIE Alternative zu Tropenholz

In der Natur findet der Mensch jede Menge Dinge, die er für sich nutzen kann. Holz eignet sich leider nur bedingt, um es für Möbel für den Outdoor-Bereich zu verwenden. In dieser Hinsicht stellt Resysta eine sehr gute Alternative zu diversen Hölzern dar. Das Material wirkt wie Tropenholz und kann vielfältig zum Einsatz kommen. In diesem Teakersatz-Produkt steckt eine zehnjährige Forschungsarbeit und langjährige Erfahrung. So gelingt es, modernes Design mit dem Look & Feel von Tropenholz geschickt zu Sitzgruppen, Loungemöbel und Liegen zu vereinen.

Die Vorteile des faserverstärkten Hybridmaterials

Resysta ist holzfrei und besteht aus Reishülsen, Steinsalzen sowie Mineralöl. Zu den Vorzügen des pflegeleichten Materials gehören eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Regen, Salzwasser, Schnee und  Sonneneinstrahlung. Es wartet mit einer langlebigen Oberfläche auf. Ob im Outdoor- oder Indoorbereich – das Produkt bietet viele Anwendungsmöglichkeiten und Vorteile.

Mehr erfahren

Bodenbeläge

Entdecken Sie Terassendielen, Klick-Fliesen, Parkett, Schiffsdecks u.v.m

Robust und zeitlos

Unser faserverstärktes Hybrid-material übertrifft natürliches Tropenholz in fast jeder Hinsicht. Es ist resistent gegen Wetter, Schädlinge und Pilzbefall. Es splittert und quillt nicht und es bilden sich auch keine Risse.

Zugleich erfordert es minimale Wartung und ist in diversen Formen und Farben erhältlich. All diese Eigenschaften machen Resysta Bodenbeläge besonders geeignet für Bereiche die Wetter oder Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Sogar auf Schiffsdecks wird es erfolgreich seit längerem eingesetzt.

 

Mehr erfahren

Fassaden

Entdecken Sie Fassadenprofile und verschiedenen Systeme

Flexibel, nachhaltig, unverwüstlich

Resysta besticht durch seine einzigartigen Eigenschaften nicht nur durch seine Langlebigkeit, sondern auch durch seinen hapitschen und optischen Qualitäten, und die Vielfalt der möglichen Anwendungen für die Fassadengestaltung.

Durch die hohe Materialdichte ist es besonders beständig gegen Regen. Aufgrund der Tatsache, dass es nicht splittert, schrumpft, qullit oder sich keine Risse bilden unterscheidet es sich zu anderen Materialien wie Tropenholz, WPC, Werzalit etc.

 

Mehr über Resysta Fassaden

Zäune & Sichtschutz

Entdecken Sie Zäune und Sichtschutze 

Sichtschutz-Panelen und Zäune für Garten, Terrasse und zur Wahrung der Privatsphäre sollen nicht nur funktionell sein, sondern auch ästhetisch ansprechend und elegant. Eine Herausforderung die nur Resysta meistert: Es ist individuell in Muster und Farbe, extrem langlebig und widerstandsfähig und verfügt zudem über eine hervorragende Ökobilanz.

 

Mehr erfahren

RESYSTA - the better wood erfüllt schon heute die technischen und ökologischen Anforderungen von morgen. Resysta ist extrem haltbar und zugleich nachhaltig, was völlig neue Anwendungsmöglichkeiten schafft. Das faserverstärkte Hybridmaterial, wird zu ca. 60% aus Reishülsen, zu ca. 22% aus Steinsalzen und zu ca. 18% aus Mineralöl hergestellt. Dieser Aufbau macht es zum einen umweltverträglich, zum anderen extrem widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse, wie Sonne, Regen, Schnee oder Salzwasser.
Dabei ist es pflegeleicht und sowohl optisch als auch haptisch kaum von echtem Tropenholz zu unterscheiden. In Zukunft wird Resysta überall dort zum Einsatz kommen, wo witterungsbeständige Materialien mit Holzoptik gefragt sind. Seien Sie gespannt.

Wasserfest, nachhaltig und dabei von Tropenholz kaum zu unterscheiden – diese Materialeigenschaften eröffnen Resysta eine Vielzahl von Möglichkeiten. Outdoormöbel, Bodenbeläge und Schiffdecks sind dabei erst der Anfang. Hausfassaden, Wellness- und Nassbereiche sind weitere Beispiele für künftige Anwendungen. Da das Material keinen feuchtigkeitsbedingten Volumenschwankungen unterliegt, bietet es die perfekte Grundlage für die anschließende Oberflächenbehandlung. Wie immer die Zukunft auch aussehen mag, sie ist aus Resysta.

Resysta Bestandteile
Resysta Logo - The better wood - Wood-compound

Finden Sie hier Resysta-Profile und Zubehör